Bliv indtaster

Arkivsamling
Krigene 1848-1850 og 1864
Arkivskaber Forsvarets Arkiver (FOARK) Arkivfunktionen Medaljesager
Arkivserie Ansøgninger om erindringsmedalje, Udlandet
Indhold Tyskland A - Tyskland K
(Alle billeder i serien)
Person
Navn D I Hübner
Tjeneste
Afdeling (f.eks Regiment) 1. Dragonregiment
Deltaget i Krige(ne) 1848-50
Civilstatus og Bopæl
Nuværende bopæl Itzehoe, Holstein
Evt. land Tyskland
Nuværende stilling Politisergent i Gendarmeriet
Sagsbehandling
Sted og dato for godkendelse Berettiget
Sagsbehandlers underskrift Nielsen
Bemærkninger
Yderlig tekst i ansøgningen Itzehoe im Holstein den 5 Mai 1876.

An der Dänische Höchstgewisleihe Kriegsministerium in Kopenhagen.

Unterthanigstes Gesuch des Polizeisergeanteur D.I. Hübner derselbst
um uberleihung der neu gestifteten Kriegsdenknungen.

Indem der unterthänigst Untergeschrete um Verleihung der für diejenigen Personen gestiftete neue Kriegsdenkenunge bittet, welche während der Kriegsjahre dem Königreiche Dänemark gedient haben, erlaubt derselbe sich Nachstehendes zu bemerken.
Ich bin in Steinberg, im früheren Amt Flensborg geboren, habe vom 15de December 1843 bis zum 2. October 1848 meine Militairpflicht im Dienste des Königlich dänische 1ste Dragoner-Regiments erhällt habe dem bis zum 24. Märtz 1848 (Ausbruch des Krieges) für 3 andere Dragoner gedient, und immer während dieser 3 Jahren als Pferdapasser des Herre Generals von Castenschiold wohin ich war der Escadron commandiert war, und hielt dann bis zum 1ste Juni 1848 das ? derselbe zufracht, als ich pr Escorte nach der ? gebracht wird, in Welche ich bis zum 3. September ? gezwungen dieses musste bis ich durch den ? phlasserne Waffenstillstand befreit wurde ? 
Dine bemærkninger til ansøgningen side 1 af 2